Im Derby hielt die FCL-11 ein Drittel lang keck mit

Donnerstag, 31. März 2016 12:30 Uhr

Grosses Kompliment an die FCL-11, wie sie im ersten Drittel gegen die älteren Klubkollegen munter mitmischte, zweimal allein vor dem Goalie auftauchte und durch den Kleinsten auf dem Platz einen Lattenköpfler verzeichnete. Im 2. Drittel erfolgte dann der Einbruch, weil Hausi Eberhards Team eine in dieser Alterskategorie schon fast aussergewöhnliche Schussstärke zeigte – bei den genau gezielten Fernschüssen von Campisi und co. war FCL-11-Goalie Cordone wahrlich nicht zu beneiden. Wie das Eberle-Team (notabene alles noch E-Jungs) dann auch im dritten Drittel wieder achtbar entgegenhielt, war mehr als beachtlich und lässt für den weiteren Verlauf in der D-Elitegruppe einiges erhoffen.

Telegramm

Allmend-Süd.- 100 Zuschauer. SR: Hauser.

FCL-11: Cordone; Walker, Sadriu, Estermann, Bucheli, Fankhauser, Bung Meng Freimann, Hüsler, Shala, Frokaj,  Cvetkovic, Bachmann, Büeler, Fiechter.

FCL-FE-12: Steiner, Stillhart; Muhammad, Adiller, Bung Hua Freimann, Häfliger, Meyer, Dermaku, Campisi, Macheras, Gamper, von Holzen, Breedijk.

Tore: 10. Campisi (Dermaku) 0:1, 25. Häfliger (Campisi) 0:2, 29. Meyer (Muhammad) 0:3, 33. Meyer (Adiller) 0:4, 35. Adiller (Breedijk) 0:5, 42. Dermaku 0:6, 44. Muhammad (Dermaku) 0:7, 45. Adiller 0:8. 47. Breedijk (Campisi) 0:9, 48. Muhammad (Meyer) 0:10, 53. Häfliger (Freimann) 0:11, 57. Häfliger 0:12, 71. Breedijk (Adiller) 0:13.

Bemerkungen: 4. Lattenschuss Campisi, 15. Lattenköpfler Cvetkovic. 20. Lattenschuss Campisi. 51. Pfostenschuss Breedijk. 68. Pfostenschuss Muhammad.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center