FE-14-Meisterschaft: FC Aarau - FC Luzern 7:2 (5:0, 1:0, 1:2)

Montag, 07. März 2016 12:56 Uhr

Im ersten Meisterschafts-Spiel der Rückrunde, gegen den FC Aarau, zeigte die FCL-FE-14 die schlechteste Leistung in diesem Jahr. Auswärts boten die Luzerner FE-14 eine enttäuschende Vorstellung. Alle Gegentore fielen nach unnötigen Ballverlusten oder einem Konterangriff.

Telegramm

Aarau Schachen. 30 Zuschauer.

FCL FE-14: Radtke; Felder, Kneidl, Gwerder, Jasari (60. Rohmann), De Castro, Hegglin (60. Fischer), Hoxha (30. Stalder), Freimann, Zivkovic, Oroshi.

FCL-Tore: 80. Zivkovic 6:1, 90. Zivkovic 7:2.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center