Liverpool-U13-Trip: Super Erfahrung, starke Gegner, zwei NIederlagen

Freitag, 12. Februar 2016 18:45 Uhr

Manchester City – FCL 4:0 (0:0/1:0/1:0/2:0)

Gegen einen technisch und körperlich starken Gegner  gestaltete FCL die ersten drei Viertel ausgeglichen und hatte noch Chancen zum Ausgleich. Am Schluss gab es leider zu  viele individuelle Fehler und am Schluss eine deutliche  Niederlage. Es wurden alle Spieler eingesetzt und jeder hatte Möglichkeit, tolle Erfahrungen in der beeindruckenden, hochmodernen Trainingsanlage von Man City zu sammeln.

Telegramm

Manchester City Academy, 5.2.2016. Spielzeit: 4 x 20 Min. 100 Zuschauer.

FCL FE-13: Loretz (Mattmann); Kozarac, Massaro-Villena, Luchs, Jaquez, Isikli, Berisha, Fink, Wyrsch, Rupp,  M.Willimann, Ademi, Huruglica, Bieri, Bienz, Meister, A. Willimann.

Liverpool – FCL 4:2 (2:0, 1:0, 1:2)

An einen sehr windigen Nachmittag wurde FCL in den ersten Minuten  ausgekontert und kassierte zwei Tore nach individuellen Fehlern. In zweiten und dritten Drittel spielte das FCL-Team dann wie gewohnt druckvoll  und hatte Ausgleichschancen, die aber nicht verwertet wurden. Liverpool machte in der letzten Spielminute mit dem vierten Treffer alles klar.

Telegramm

Liverpool Academy, 7.2.2016. Spielzeit: 3 x 25 Min. 100 Zuschauer.

FCL FE-13: Loretz (Mattmann); Kozarac, Massaro-Villena, Luchs, Jaquez (1), Isikli, Berisha, Fink, Wyrsch, Rupp,  M.Willimann, Ademi (1), Huruglica, Bieri, Bienz, Meister, A. Willimann.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1766  

download center