U17 spielte in Spanien 1:1

Mittwoch, 10. Februar 2016 12:59 Uhr

Am Dienstag war Matchtag. Um uns top vorzubereiten hatten wir vier Mahlzeiten am Tag (Morgen, Mittag, vor- und nach dem Match). Im Morgentraining aktivierten wir unsere Muskelfasern, damit wir spritzig für den Match waren. Und wir trainierten ebenfalls den Pass in die Tiefe und den Abschluss. Nach der Mittagserholung hatten wir noch Theorie, in der uns unsere Trainer nochmal klar machten, wie wir spielen möchten. Das Motto war "Angriffspressing & Kompaktheit". Am Match konnten wir es gut umsetzen, doch es gibt noch Steigerungspotenzial. Mit dem 1:1 gegen CD Castellon waren wir mehr oder wenig zufrieden, auch wenn wir den Match nicht für uns entscheiden konnten.

Fabian & Tiago

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center