FE-13-Trainingsspiel: GC/Rapperswil – Team FCL Schwyz/Uri 4:4 (2:0, 1:2, 1:2)

Dienstag, 02. Februar 2016 17:36 Uhr

Das erste  Testspiel der Rückrunde für das FE-13 Team FCL Schwyz-Uri verlief abwechslungsreich, ausgeglichen uns spannend bis zur letzten Minute. Beide Teams zeigten bei besten äusseren Bedingungen eine engagierte Leistung mit vielen gelungenen Offensivaktionen. Dabei führte das Heimteam beim Passspiel die etwas feinere Klinge, dafür zeigte das Team FCL Schwyz-Uri mehr Zug aufs Tor, wobei beim Abschluss die nötige Kaltblütigkeit und mit mehreren Aluminiumtreffern lange Zeit auch das Spielglück etwas fehlte. Erfreulich  war, dass man trotz Rückstand nie aufgab und so das Spiel mit zwei Toren in den letzten 15 Spielminuten noch verdient ausgleichen konnte.

Telegramm

Grünfeld, Kunstrasen,  Rapperswil. - 50 Zuschauer.

Team Schwyz-Uri FE13: Peluso/Kahrimanovic); Reichmuth (Kündig), Gisler; Barbaro, Pasalic (Mühlebach), Prenaj 1 (Regja), von Euw 1 (Morina 1), Schelbert; Shala (Muoser 1).

 

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center