Munderkingen: Starke Leistung, unglückliche Finalniederlage

Montag, 11. Januar 2016 10:29 Uhr

Im stark besetzten, attraktiven U13-Hallenturnier in Munderkingen zeigte der FCL an beiden Tagen starke Leistungen. So wurde in der Vorrunde am Samstag die U13 von Bayern München 2:1 besiegt. Am Sonntag verlor der FCL das Finalspiel unglücklich gegen einen körperlich stärkeren serbischen Gegner mit 1:2. Zuvor hatten die Luzerner im Halbfinal Schalke 04 im Penaltyschiessen geschlagen. FCL-Goalie Pascal Loretz hielt dabei fünf Siebenmeter!

Telegramm

Munderkingen.- 1000 Zuschauer. Spielzeit: 9 Minuten, ab Zwischenrunde 10 Minuten.

FCL-Resultate. Vorrunde: SG Dettingen 4:0, Skola Mladih / BIH 1:1. Erne Schlins / Oe 8:0, FC Bayern München. 2:1. Vaihingen 2:2. – Gruppensieg vor Vaihingen, Skola Mladih und Bayern München. Zwischenrunde: Dainava/ LIT 8:0. Millwall FC / ENG 2:0. Fiorentina / IT 3:0. Viertelfinal: Skola Mladih / BIH n.P. 4:3. Halbfinal: FC Schalke 04 2:1 n.P. (Bemerkung: Jaquez verletzt ausgeschieden). Final: Vojvodina Novi Sad / SER 1:2.

FCL FE-13: Loretz; Kozarac, Massaro-Villena, Luchs, Jaquez, Isikli, Berisha, Fink, Wyrsch, Rupp.

Bemerkungen: FCL ohne A.+M. Willimann (krank).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1766  

download center