U14 in Deutschland: Beste Schweizer Mannschaft

Montag, 14. Dezember 2015 12:10 Uhr

Im ersten Auslands-Hallenturnier des Winters, beim internationalen Hallenturnier in Neuhausen auf den Fildern in der Nähe von Stuttgart, schieden die Luzerner FE14-Jungs in der Zwischenrunde mit zwei Niederlagen aus. Gegen die Stuttgarter Kickers verlor man das wichtigste Spiel mit 1:3, als man in den ersten vier Minuten vorentscheidend in Rückstand geriert. Mit mehr Überzeugung in den Zweikämpfen hätte man das gut besetzte Turnier auch gewinnen können.

FCL FE14: Radtke, Iten; Fischer, Rohmann, Komani,  Auf der Mauer, Hoxha Freimann, Gwerder, Hegglin, Zivkovic, Durakovic, Jasari, Stalder.

FCL-Resultate: Vorrunde: TSV 1860 München 0:0, SpVgg Greuther Fürth 1:1, SC Freiburg 3:1, Hannover 96 1:1. Zwischenrunde: Stuttgarter Kickers 1:3, SVG Freiberg 3:0, TSG 1899 Hoffenheim 1:4. Ehrenrunde um Rang 9-12: FC Basel 2:2, 1 FSV Mainz 4:1, SVG Freiberg 3:0.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center