U18-Wintercup: FC Luzern - St. Gallen 2:1 (0:0)

Sonntag, 29. November 2015 10:37 Uhr

Nach der 0:3-Auswärtsniederlage drei Wochen zuvor in St. Gallen nahmen die kämpferischen Luzerner verdiente Revanche im U18-Wintercup-Wettbewerb, obschon sie gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit in Rückstand gerieten.

Telegramm

Allmend Süd – (vom Schnee befreit/Bild! Besten Dank dem städtischen Platzdienst!) Kunstrasen 35.- 100 Zuschauer.

FCL U18: Staubli; Roth (60. Emini), Sidler, Colussi, Kadrija, Wolf, Vargas, Kirschenhofer, Hoxha, Ugrinic, Shabani (60. Vogel).

Tore: 47. 0:1, 61. Sidler (Colussi) 1:1, 64. Hoxha (Kirschenhofer) 2:1.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center