U17-Meisterschaft: FC Basel – Team Luzern/Kriens 4:2 (4:0)

Montag, 16. November 2015 12:08 Uhr

Von der ersten Minute an waren die Innerschweizer nicht genug motiviert und konzentriert für das Spiel. Sie waren nicht genug aggressiv in den Zweikämpfen, liessen sich zu einfach ausspielen. Und nach der Balleroberung versuchten sie immer den ‚tödlichen‘ Pass zu spielen. Die Folge: Ein klares und verdientes Halbzeit-Resultat für die Basler. In der zweiten Halbzeit zeigten die Luzerner immerhin eine kleine Reaktion und schossen zwei Tore.

 

Telegramm

 

Basel, St.Jakob 100 Zuschauer

 

FCL-SCK U17: Schmid; Brnic (40.Trinkler), Unterbösch, K. Kozarac (20.Kälin), Osmanovic, Perkovic, Scherer, (59. Garcia Balda), Subasic, D. Kozarac, Balmer, Osaj.

 

Tore:16. 1:0, 20. 2:0, 37. 3:0, 40. 4:0, 69. Perkovic 4:1, 75. Osaj 4:2.

 

Bemerkungen: FCL-SCK U17 ohne Borrillo, Bertschinger, Segustoume (alle verletzt).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center