D/1. Stärkeklasse: FCL12 - SC OG Da 9:1 (5:1)

Sonntag, 26. Oktober 2014 11:07 Uhr

Makelloser Abschluss der Vorrunde

Die Entwicklung des Spielniveaus der FE12 lässt sich sehen. Die Mannschaft ist gereift, jeder Spieler hat Fortschritte gemacht und als Team sind viele Abläufe automatisiert. Dazu kommt, dass alle Positionen personell beliebig einsetzbar sind, was das Team noch unberechenbarer macht. Auch im Abschlussspiel der Vorrunde gegen den SCOG wurden die Luzerner gegen den sehr defensiv eingestellten Gegner gefordert. Die geduldig kombinierenden Luzerner machten dies sehr geschickt und verabschiedeten auch den kämpfenden Gegner mit einer Niederlage. Jetzt hält die Ungeschlagenheit zu Hause schon drei Jahren an.

Telegramm

Allmend Süd, Luzern, Kunstrasenfeld - 60 Zuschauer. SR: Schaub.

FCL U12: Mattmann; Bieri, Jaquez, Massaro-Villena, M. Willimann, Rupp, Ademi, Fink, Luchs, Isikli, A. Willimann, Ehrat, Berisha, Huruglica

Tore: 3. Fink (Rupp) 1:0, 5. 1:1, 11. Fink (Massaro-Villena) 2:1, 12. Fink (Rupp) 3:1, 25. Fink (Isikli) 4:1, 30. Jaquez (Ehrat) 5:1, 47. Ademi (Rupp) 6:1, 59. Fink (Ehrat) 7:1, 61. Jaquez (Penalty) 8:1, 63. Isikli (Huruglica) 9:1.              

Bemerkungen: FC Luzern U 12 ohne Kozarac (verletzt) und Loretz (Rotation). 2 Pfostenschüsse FCL.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center