FE-13-Meisterschaft: Team FCL/Schwyz-Uri – Team IFV-Luzern-Nord 14:5 (5:1, 4:2, 5:2)

Montag, 02. November 2015 12:26 Uhr

Zum Abschluss der Meisterschaftsvorrunde zeigte das Team Schwyz-Uri im Innerschweizer Duell die beste Saisonleistung. Dem Heimteam gelang von der ersten bis zur letzten Minute eine überzeugende Teamleistung. Mit schnellem Angriffsfussball in die Tiefe und konsequenter Laufarbeit bei gegnerischem Ballbesitz dominierte das Team Schwyz-Uri das Geschehen auf dem Platz. Dabei gelang es dem Team Schwyz-Uri auch, die zwei starken gegnerischen Offensivkräfte mehrheitlich unter Kontrolle zu halten. So durfte sich das Heimteam am Schluss neben einer erfreulichen Leistung gegen einen guten Gegner auch über einen klaren 14:5 Heimsieg freuen.

Telegramm

Wintersried, Ibach.- 70 Zuschauer.

FE13 Team Schwyz-Uri: Peluso (Kahrimanovic); Reichmuth (1), Gisler; Barbaro, Prenaj (2), von Euw (Kündig), Schelbert (1), Morina 3 (Regja 2); Isikli 3 (Shala 2).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center