D-Meisterschaft, 1. Stärkeklasse: FC Ebikon Da -- FC Luzern FE-12 1:7 (0:1 / 0:3 / 1:3)

Mittwoch, 28. Oktober 2015 22:36 Uhr

Es war wie erwartet schwierig, sich nach dem hohen Mittwoch-Cup-Sieg In Engelberg (35:0) auf das wesentlich höhere Niveau im Meisterschafts-Alltag umzustellen. Dies drückte sich zu Beginn im umständlichen Zusammenspiel und in fehlenden Qualitäten bezüglich Körperspannung bzw. den fehlenden Rhythmuswechseln aus. So verging ein ausgeglichenes Startdrittel mit gleich guten Spielanteilen. Die (auch erwartete) Steigerung im zweiten Drittel zeigte Wirkung. Jetzt lief das gewohnte Luzerner Kombinationsspiel mit gezielten Spielzügen und führte zu schön heraus gespielten Toren. Im Kinderfussball (so wie in der Schule) ist es halt manchmal schwierig eine anhaltende Konstanz in seinen Leistungen zu zeigen....

Telegramm

Risch Ebikon, Naturrasenspielfeld. SR: Ausgezeichnete Spielleitung.

FCL-FE-12: Stillhart/Steiner; Macheras, von Holzen, Meyer, Muhammad, Freimann, Campisi, Breedijk, Dermaku, Häfliger, Adiller.

Tore: 8. Dermaku (Meyer) 0:1, 28. Häfliger (Muhammad) 0:2, 33. Dermaku (Häfliger) 0:3, 42. Muhammad (Adiller) 0:4, 60. Macheras ! (Dermaku) 0:5, 62. Dermaku 0:6, 65. Dermaku (Breedjik) 0:7, 71. 1:7.

Bemerkungen: 2 Pfostenschüsse FCL ohne Gamper (verletzt)

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center