U18-Meisterschaft : FC Sion – FC Luzern 1:1 (1:1)

Sonntag, 18. Oktober 2015 18:46 Uhr

Das U18-Team des FC Luzern hätte aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit den Sieg verdient. Das Defensivverhalten in der ersten sowie die mangelnde Chancenauswertung in der zweiten Halbzeit verhinderten dies jedoch.

Telegramm

Ancien Stand Sion.- 50 Zuschauer.

FCL U18: Schnarwiler; Krasniqi, Dervenic, Kadrija (63. Roth), Zgraggen; Ulrich, Ugrinic, Emini, Kameraj (71. Vargas); Hoxha; Shabani (81. Racipi).

Tore: 21. 1:0, 37. Hoxha (Penalty) 1:1.

Bemerkungen: Schnarwiler hält Penalty. Corners 3:8, Chancen 10:12. 66. Rote Karte Sion.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1755  

download center