U18-Meisterschaft: Neuchâtel Xamax – FC Luzern 1:0 (0:0)

Montag, 28. September 2015 10:38 Uhr

Mangels Goals konnten die Luzerner in Neuenburg ihre Leaderposition nicht verteidigen. Sie hätten genügend Torchancen gehabt, um die Punkte mit nach Hause in die Innerschweiz zu nehmen. So reichte den Neuenburger ein stehender Ball nach einer Stunde, um den Siegestreffer zu erzielen.

Telegramm

Maladière, 50 Zuschauer.

FCL U18: Staubli; Roth (77. Racipi), Dervenic, Zgraggen, Sidler; Emini; Wolf (46. Vogel), Ugrinic; Ulrich (60. Shabani), Hoxha, Kameraj.

Tor: 59. 1:0.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1766  

download center