D-1. Stärkeklasse: FC Luzern FE-12 – FC Kickers Da 8:0 (2:0, 3:0, 3:0)

Montag, 14. September 2015 12:42 Uhr

Der FC Luzern hatte am Mittwoch im U12-Säntiscup-Spiel in St. Gallen gemerkt, dass man jedes Spiel mit einer professionellen Einstellung und mit „100% Vollgas“ spielen muss! Das traditionelle Stadtderby entwickelte sich zu einem guten Spiel, das die Luzerner von Beginn schnell machten und mit vielen guten Angriffsaktionen den Gegner unter Druck setzten. Die Chancenauswertung liess allerdings wieder zu wünschen übrig, was aber auch damit zusammenhing, dass der Torhüter des FC Kickers einige Schüsse gekonnt entschärfte. Kontinuierlich baute der FCL seine Führung mit sehenswerten Spielzügen aus während die Gäste nur wenige Chancen erspielte, die der sehr aufmerksame Stillhart aber problemlos meisterte. Eine spielstarke Vorstellung, die den Trainern Freude bereitete!

Telegramm

Allmend-Süd.- 100 Zuschauer. SR: Schaub.

FCL-FE-12: Stillhart; Gamper, von Holzen, Häfliger, Freimann, Macheras, Campisi, Breedijk, Dermaku, Muhammad, Adiller.

Tore: 10. Campisi (Muhammad) 1:0, 22. Häfliger (Dermaku) 2:0, 34. Von Holzen (Muhammad) 3:0, 41. Adiller 4:0, 49. Muhammad 5:0, 58. Muhammad 6:0. 65. Muhammad 7:0, 68. Muhammad 8:0.

Bemerkungen: Steiner und Meyer verletzt. 29. Lattenschuss Adiller.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center