FE-13-Meisterschaft: Team Schwyz-Uri – FC Wohlen 7:3 (4:1, 1:0, 2:2)

Sonntag, 06. September 2015 12:15 Uhr

In einer intensiv geführten Partie ging das FCL-Team Schwyz-Uri gegen das bis dahin ebenfalls ungeschlagene Wohlen zum dritten Mal in der laufenden Meisterschaft als Sieger vom Feld. Vor allem im ersten Spieldrittel zeigte sich das Heimteam äusserst effizient und konnte dank vier Goals von Yusuf Isikli mit einer klaren Führung in die Pause gehen. Im zweiten Abschnitt blieb das Spiel hart umkämpft, wobei das Heimteam vor allem bei den Passkombinationen etwas zu ungenau agierte und sich so oftmals in Zweikämpfen mit dem Gegner wiederfand. Erfreulich war dabei die Einsatzbereitschaft, so dass man mit einem Viertore-Vorsprung ins letzte Spieldrittel startete. Hier wechselten sich beim Heimteam starke mit weniger starken Spielmomenten ab.

Telegramm

Wintersried Ibach, Hauptspielfeld.- 50 Zuschauer.

Team Schwyz-Uri FE-13: Peluso (Kahrimanovic); Reichmuth, Gisler (Regja); Barbaro, Isikli (5), Wyrsch (Schelbert), von Euw (Shala), Prenaj 1 (Morina, 1); Muoser (Frater).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center