Meisterschaft: Thun/BE-Oberland – FCL U15 6:7 (4:1)

Freitag, 28. August 2015 19:04 Uhr

Welch ein aussergewöhnlicher Spielverlauf in Thun: Bei Halbzeit führte der Gastgeber klar 4:1 und wenig deutete auf einen Umschwung hin. Doch dann schoss das Team von Michel Renggli innert 35 Minuten sechs Tore – und die Thuner Reaktion in der Nachspielzeit kam zu spät.

Telegramm

Mittwoch. Stadion Lachen. 100 Zuschauer

FCL U15: Soriano, Ukaj, Bütler, Fecker; Molliqaj, Küttel, Said, Mistrafovic, Balaruban; Marinovic, Males; Bode, Tschopp, Hermann, Kaufmann.

Tore:  8. 1:0, 23. 2:0, 26. Mistrafovic 2:1, 29. 3:1, 40. 4:1, 49. Molliqaj 4:2, 54. Males 4:3, 62. Hermann 4:4, 64. Mistrafovic 4:5, 67. Males 4:6, 84. Males 4:7, 91. 5:7, 94. 6:7.

Bemerkungen: FCL ohne die verletzten Hegglin, Diogo Sousa, Santoro, Schumacher.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center