FE-13-Meisterschaft: Aarau – FC Luzern 4:4 (2:3, 0:0, 2:1)

Montag, 24. August 2015 12:01 Uhr

Das FCL-2003er-Team hatte für einmal grosse Mühe, es gab viele Fehlpässe und schlechte Entscheidungen im Aufbauspiel. Trotz feldmässiger Überlegenheit und guten Torchancen konnte sich der FCL nicht entscheidend absetzen und kasssierte mittels Weitschüssen drei Gegentore!. Alles in allem eine ungenügende Leistung des FCL-Teams.

FCL-FE-13: Loretz (61. Mattmann); M. Willimann, Kozarac; A. Willimann, Massaro, T. Bieri (31. Bienz); Jaquez (31. Rupp), Fink (61. Ademi), Luchs (31. Berisha); Huruglica.

Tore: 1. Fink 0:1, 15. 1:1, 16. Fink 1:2, 18. A. Willimann 1:3, 28. 2:3, 63. 3:3, 68. Huruglica 3:4, 75. 4:4.

Bemerkungen: FCL ohne Wyrsch (verletzt).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center