U18-Meisterschaft: Thun/BE-Oberland – FC Luzern 0:3 (0:1)

Montag, 17. August 2015 11:09 Uhr

Mit einem druckvollen Start wurde dem Gegner nie die Möglichkeit gegeben, sein Spiel aufzuziehen. In der ersten Halbzeit wurde Thun keine klare Torchance zugestanden – entsprechend verdient die Führung zur Pause. In der zweiten Halbzeit begann der Gastgeber mit mehr Druck und kam zu zwei Torchancen nach unnötigen Ballverlusten in der Vorwärtsbewegung. Durch einen Doppelpack zehn Minuten vor Schluss wurde der nie echt gefährdete Sieg ins Trockene gebracht. Ein guter Auftritt in einem intensiv geführten Auftaktspiel!

Telegramm

Stockhornarena.- 100 Zuschauer.

FCL U18: Staubli; Roth, Kadrija, Zgraggen, Sidler; Sousa Miranda; Wolf, Hoxha (81. Vogel), Ugrinic; Kameraj, Shabani (75. Vargas).

Tore: 6. Hoxha (Kameraj) 0:1, 77. Kameraj (Hoxha) 0:2, 81. Kameraj (Ugrinic) 0:3.

Bemerkungen: Eckballverhältnis 6:7, Torchancenverhältnis: 5:12.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center