Cup-Vorausscheidung: Team FCL/SCK U17 – GC U17 2:2 (1:1)

Montag, 17. August 2015 10:58 Uhr

Man merkte den beiden Teams an, dass sie auf den Saison-Start brennen. In einem intensiv geführten Spiel trennte man sich 2:2, wobei das Team FCL-SCK meist spielbestimmend war, doch durch eine kleine Unsicherheit in der Abwehr nach 19 Minuten in Rückstand geriet. Sieben Minuten später gelang nach schöner Kombination verdient der Ausgleich. Die ersten Minuten der zweiten Halbzeit gehörten ganz klar den Gästen, denen in der 62. Minute die erneute Führung gelang. Dies wirkte auf die Innerschweizer wie ein Weckruf. Und nach einem Stellungsfehler der Zürcher konnte Borrilo allein aufs Tor ziehen und ausgleichen.

Telegramm

Kleinfeld.- 100 Zuschauer.

FCL-SCK U17: Schmid; Trinkler, Kälin, Sogastume, Brnic (37.Krasniqi), Perkovic,  Garcia Balda, Scherer, Gülec (65. D. Kozarac), Balmer, Osaj (50. Borrilo).

Tore: 19. Lagona 0:1, 26. Scherer  (Gülec) 1:1, 62. Loko 1:2, 84. Borrillo 2:2.

Bemerkungen: FCL-SCK U17  ohne Callaku, K. Kozarac (verletzt). Unterbösch, Inäbnit (nicht im Aufgebot).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center