U14-Meisterschaft: Lugano – FCL 2:3 (0:2, 1:1, 1:0)

Samstag, 06. Juni 2015 19:53 Uhr

Im letzten Spiel der Saison 2014/15 kam die FE-14 in Lugano zu ihrem ersten Rückrundenerfolg. Bei tropischen Temperaturen konnte Lugano mit 3:2-Toren bezwungen werden. Das Team konnte vor allem durch eine geschlossene Teamleistung glänzen. Zahlreiche gute Torchancen wurden herausgespielt. Leider trat man zu uneffizient auf und kam in den letzten Spielminuten unnötig unter Druck. Doch gemeinsam stemmte man sich gegen den Ausgleich und freute sich doppelt über den ersten Vollerfolg.

Telegramm

Lugano.- 50 Zuschauer.

FCL: Soriano; Fecker, Pajaziti, Bode, Balaruban; Tschopp; Kaufmann (Troxler), Mistrafovic, Shala (Küttel), Guiomar (Sousa); Males.

Tore: 5. Guiomar (Fecker) 0:1, 23.  Males (Guiomar) 0:2, 34. 1:2, 40. Males (Küttel) 1:3, 84. 2:3.

Bemerkungen: 82. Mistrafovic gelb (Reklamieren), 93. Males gelb (Abstand nicht eingehalten).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center