U18-Meisterschaft: Sion – FC Luzern 1:1 (0:1)

Montag, 18. Mai 2015 11:28 Uhr

Der FCL war vor der Pause klar die bessere Mannschaft mit mehr Ballbesitz. Aufgrund der Torchancen hätte es gut 3:0 für die Luzerner heissen müssen. Das einzige Luzerner Tor entstand nach einer Flanke in den Rückraum, welche dann verwertet wurde. Ein völlig anderes Bild zeigte sich in der zweiten Halbzeit. Sion drückte nun, konnte durch die frischen Einwechselspieler noch vermehrt Druck erzeugen und kam dann rund 10 Minuten vor Schluss zum verdienten Ausgleich.

Telegramm

Sion, Ancien Stand. 50 Zuschauer.

FCL U18: Enzler; Bender, K. Kozarac, Zgraggen, Hoppler; Krasniqi, Ugrinic, Sidler; Riedmann (59. Reci), Rüedi, Hoxha.

Tore: 39. Ugrinic 0:1, 84. 1:1.

Bemerkungen: Eckballverhältnis 7:8, Torchancenverhältnis: 8:8.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center