D-Meisterschaft Elitegruppe: Sursee Da - FCL FE-12 3:3 (1:2)

Samstag, 16. Mai 2015 16:30 Uhr

Würde man einen Propagandafilm über hochklassigen  Schweizer Kinderfussball drehen – man hätte diesen Spitzenkampf im Stadion Schlottermilch in Sursee als Basis für den Streifen nehmen können. Sechs tolle Tore, Spannung bis zur letzten Sekunde, beidseitiger Offensiv-Power, heisse Zweikämpfe, technische Feinheiten: Alles wurde den 100 Zuschauern an diesem Samstagmorgen geboten – und man freut sich bereits auf die Revanche am nächsten Mittwoch auf Allmend-Süd im Cup-Halbfinal (Spielbeginn 19.15 Uhr). Die Luzerner bauten manchmal einige Schnörkel zuviel ein (Dribblings, die auf Kunstrasen gelingen, misslangen auf dem Naturrasen), während Sursee mit seinem einfacheren Power-Fussball in der Schlussphase dem Sieg eher näher stand. Vor allem bei ihren vielen Corners nützten sie aber ihre (auch altersbedingte) körperliche Ueberlegenheit zu wenig.

FCL FE-12: Loretz; Bieri, Kozarac, Ehrat, Massaro-Villena, Rupp, Berisha, Ademi, A. Willimann, M. Willimann, Fink, Jaquez, Luchs, Isikli.

Bemerkungen: 67. Sursee-Freistoss auf Latte.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center