U15-Meisterschaft: Xamax – FC Luzern 2:4 (0:2)

Sonntag, 10. Mai 2015 11:12 Uhr

In der ersten Halbzeit konnten die Luzerner die technische Überlegenheit ausnutzen, liess dem Gegner wenig Torszenen zu und konnten so mit einem beruhigenden Vorsprung in die Pause gehen. Kleine Unkonzentriertheiten nach dem Wiederanpfiff führten dazu, dass es aber bereits nach fünf Minuten 2:2 hiess. Die FCL-U15 fand jedoch wieder ins Spiel zurück und konnte so das Spiel für sich entscheiden.

Telegramm

Neuenburg.- 100 Zuschauer.

FCL U15: Bühlmann; Hegglin (52. Kaufmann), Trinkler, Ochsenbein, Reuteler; Mistrafovic, Berisha, Sejdini; Gisler, Males, Balaruban (68. Rüedi).

Tore: 40. Mistrafovic (Males) 0:1, 45. Berisha (Gisler) 0:2, 48. 1:2, 50. 2:2, 72. Trinkler (Penalty) 2:3, 91. Berisha 2:4.

Bemerkungen: FCL ohne Muff, Kqira, Hoxha, Gwerder, Kaspar, Sadiku (alle verletzt), de Michelangeli, Lang, Burch (alle U16).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1766  

download center