U15-Meisterschaft: FCL U15 – Team Ticino 0:2 (0:1)

Montag, 27. April 2015 11:01 Uhr

Auf dem "grossen" Platz waren die Einheimischen nicht in der Lage, dem keineswegs übermächtigen Gegner aus der Südschweiz Paroli zu bieten. Die körperliche Überlegenheit der mit weiten Bällen operierenden Gäste wog zu schwer. Nur dank der sehr guten Leistung von Luzern-Goalie Luca Bühlmann durfte man bis zur 80. Minute auf einen Punktegewinn hoffen. Dieser wäre aber auf Grund der gezeigten Leistung nicht verdient gewesen.

Telegramm

Allmend.- 50 Zuschauer.

FCL U15: Bühlmann; Fecker, Burch, Ochsenbein; Berisha, Gisler (47. Schelbert), Lang, Mistrafovic, Reuteler (65. Hegglin), Rüedi , Marinovic.

Tore: 6. 0:1; 80. 0:2.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1755  

download center