FE13-Meisterschaft: FC Chiasso - FC Luzern 2:11 (0:5, 0:2, 2:4)

Montag, 06. Oktober 2014 20:06 Uhr

Von A bis Z dominant

Die FCL-FE13 zeigte auch im Tessin eine solide Leistung und gewann gegen Chiasso 11:2. Das Bektesevic-Team bestimmte von Beginn bis zum Schluss das Spiel und vergab neben den elf Goals noch viele Möglichkeiten. Die Anreise mit dem Zug verlief ebenfalls perfekt und war für die Kinder ein spezielles Erlebnis.

Telegramm

Chiasso, 100 Zuschauer

FC Luzern U13: Radtke (61. Iten); Felder, Komani (31. Gehrig), Freimann, Gwerder, Hoxha (61. Meister), Hegglin, Jasari (61. Oroshi), Durakovic (31. Fischer)

Tore: 8. Gwerder 0:1, 13. Durakovic 0:2, 15. Durakovic 0:3, 22. Hegglin 0:4, 28. Jasari 0:5, 47. Fischer 0:6, 53. Hegglin 0:7, 74. Meister 0:8, 76. Gwerder 0:9, 78. Meister 0:10, 79. Chiasso 1:10, 81. Chiasso 2:10, 83. Hegglin 2:11.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center