U17-Meisterschaft: Luzern/Kriens U-17 – St. Gallen U-17 2:0 (2:0)

Samstag, 11. April 2015 17:28 Uhr

Ein verdienter 2:0-Heimsieg der Innerschweizer in einem Match mit wenigen spielerischen Highlights! Die Krienser zeigten in kämpferischer Hinsicht aber einen sehr überzeugenden Auftritt, von der ersten bis zu letzten Spielminute. Doppeltorschütze Komatina krönte die solidarische Teamleistung mit seinen beiden Goals, die das Spiel entschieden. Zu wenig präzise Angriffe in der Schlussphase verhinderten eine noch grössere Torausbeute

Telegramm

Kleinfeld Kriens, 100 Zuschauer.

Luzern/Kriens U17: Studerus; Chaves, Kadrija, Sommaruga, Roth; Platt, Vogel; Racipi (64. Kolenda), Shabani, De Jesus (50. De Jesus); Komatina (87. Malanovic).

Tore: 3. Komatina 1:0, 37. Komatina 2:0.

Bemerkungen: U-17 ohne Bajrami, Kameraj, Kurmann, Müller, Vargas (alle verletzt) und Wolf Stefan (gesperrt).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center