Säntiscup: FC Luzern12 - FC Aarau12 7:2 (2:0 3:1, 2:1)

Samstag, 04. April 2015 12:39 Uhr

Für einmal war die FCL12 zumindest im ersten Drittel nicht das spielbestimmende Team – Aarau schien ‚wacher‘ in diese Säntiscup-Partie gegangen. Doch das ist eben auch ein ‚Gütezeichen‘, wenn man bei dieser Konstellation trotzdem 2:0 führt. Dass den Gästen gleich nach Wiederbeginn mit einem herrlichen Distanzschuss das Anschlusstor gelang, weckte die Luzerner dann unverzüglich – und zehn Minuten später hiess es entscheidend bereits 5:1. In welcher Formation auch immer Trainer Hausi Eberhard sein Team dann spielen liess – der FCL gab das Spieldiktat nicht mehr ab und krönte eine erneut gute Leistung mit dem Corner-Kunstschuss des zuvor eher unglücklich kämpfenden Noah Rupp, der direkt im Aarauer Tor landete.

Telegramm

Allmend-Süd, Kunstrasen 33. 50 Zuschauer.- SR: Schaub.

FCL12: Loretz/Mattmann; Kozarac, Bieri, Jaquez, Rupp, Huruglica, M. Willimann, A. Willimann, Ademi, Fink, Isikli, Luchs, Ehrat, Berisha.

Bemerkungen: FCL ohne Massaro (Italien).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center