Meisterschaft D/9 Elitegruppe: Rothenburg Da – FCL12 0:9 (0:4)

Mittwoch, 01. April 2015 19:49 Uhr

Nichts Neues für die FCL12 der Saison 2014/2015: Der Meisterschaftsauftakt in die Rückrunde in Rothenburg bestätigte das Potential und die aktuelle starke Form des Eberhard-Teams, dem es auf dem Rothenburger Kunstrasen leicht fiel, den 22. aufeinanderfolgenden Sieg in einem ‚Pflichtspiel‘ in dieser Saison zu realisieren. In überzeugenden ersten 20 Minuten wurde mit einer 4:0-Führung die Weichen gestellt. Und auch nach der Pause bestimmten die Stadtluzerner jederzeit das Spielgeschehen. Neben den neun teils herrlich herausgespielten Goals gab es noch vier Schüsse an die Torumrandung zu verzeichnen, während die Gastgeber vor dem FCL-Tor trotz guten Bemühungen kaum einmal für wirkliche Gefahr sorgen konnten.

Telegramm

Chärnsmatt. 100 Zuschauer.

FCL12: Loretz/Mattmann; Kozarac, Bieri, Jaquez, Rupp, Huruglica, Ademi, Fink, Massaro-Villena, Isikli, Luchs, Ehrat, Berisha.

Bemerkungen: FCL ohne die Willimann-Zwillinge (Familie). 3 Pfostenschüsse und ein Lattenschuss FCL.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1781  

download center