U18-Cup: Team Vaud U18 - FCL U18 3:2 (1:2)

Montag, 06. Oktober 2014 19:59 Uhr

Cup-Out trotz starkem Start

Mit einem starker Auftritt zu Beginn weckte der FCL die Hoffnungen auf ein Weiterkommen im Cup - und erzielte zwei schnelle Tore. Dann kam jedoch das Team Vaud immer besser ins Spiel. die Waadtländer gewannen mehr Duelle, und unnötige Ballverluste in Zone 2 führten zu den Gegentoren, Für die Innerschweizer ein enttäuschender, aber nicht unverdienter Ausgang der Partie!

FCL U18: Enzler, Sidler (75. Riedmann), Gänsler, Njau, Zgraggen, Arnold, Sousa Miranda (59.Paglia), Kirschenhofer, Hoxha, Voca, Ulrich.

Telegramm

Lausanne, 100 Zuschauer

Tore: 4. Gänsler 0:1, 6. Voca 0:2, 35. 1:2, 59. 2:2, 63. 3:2.

Bemerkungen: FCL ohne Bender, Reci (verletzt), Rüedi (abwesend), Mujic (krank). Eckballverhältnis: 2:6, Torchancenverhältnis: Team Vaud 11 – FCL 7.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center