U17-Meisterschaft: Basel U17 – Luzern/Kriens U17 3:0 (1:0)

Montag, 30. März 2015 12:00 Uhr

Eine diskussionslose 0:3-Niederlage gegen klar bessere Basler, die den Innerschweizer in allen Belangen deutlich überlegen waren. Über die gesamte Spieldauer gelang es den Kriensern selten einmal, Gefahr vor dem Basler Tor zu erzeugen. Ein guter Torhüter und die schwache Chancenauswertung des Heimteams verhinderten eine noch höhere Niederlage.

Telegramm

Nachwuchs-Campus Basel, 150 Zuschauer.

Luzern/Kriens U17: Studerus; Chaves, Kadrija, Sommaruga, Roth; Platt (46. Memeti), Wolf St., Shabani; Racipi (62. De Jesus), Malanovic (58. Vogel), Komatina.

Tore: 41. 1:0 (Eigentor), 53. 2:0, 80. 3:0.

Bemerkungen: U-17 ohne Bajrami, Kurmann, Müller und Vargas (alle verletzt).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center