U15-Meisterschaft: FCL – Grasshoppers 2:1 (1:1)

Montag, 30. März 2015 11:55 Uhr

Erneut gute Teamleistung! Mit den noch übrig (gesund) gebliebenen Spielern wurde das Maximum herausgeholt. Vor allem die erste Halbzeit war ein gutes U15-Spiel. In der zweiten Halbzeit erzeugte GC ab der 60. Minute mehr Druck. Die FCL-Defensivarbeit war jedoch sehr konzentriert und engagiert.

Telegramm 

Allmend-Süd.- 50 Zuschauer.

FCL U15: Bühlmann; Trinkler, Ochsenbein, Burch, Sejdini; Reuteler (57. Hegglin), Pajaziti, Lang, Berisha (72. Schelbert); Mistrafovic (57. Males), Kaspar.

Tore: 31. 0:1, 45. Sejdini (Freistoss) 1:1, 57. Lang (Penalty, Kaspar) 2:1.

Bemerkungen: 77. Pajaziti  gelb, 83. Pajaziti gelb-rot. FCL ohne Kqira, MuffKirschenhofer, Radman, Sigrist, Sadiku, Horat (alle verletzt).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center