U18-Meisterschaft: FC Zürich U18 – FCL U18 2:0 (2:0)

Montag, 16. März 2015 12:00 Uhr

Ein ausgeglichenes Spiel, welches durch zwei stehende Bälle zu Gunsten der Zürcher entschieden wurde. Den Luzernern fehlte im vordersten Drittel die Durchsetzungskraft, um das wichtige Anschlusstor erzielen zu können. Jedoch insgesamt ein beherzter und engagierter Auftritt.

Telegramm

Heerenschürli.- 50 Zuschauer

FCL U18: Bruhnsen; Bender (46. Hoppler), Paglia, Zgraggen, Sidler; Rüedi, Sousa Miranda, Kirschenhofer; Ulrich, Hoxha, Kameraj (82. Reci).

Tore: 23. 1:0, 26. 2:0.

Bemerkungen: 6:3 Corners. Torchancenverhältnis: 6:6.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center