u-18: knappe niederlage

Donnerstag, 17. Oktober 2019 08:20 Uhr

Die U-18 verlor zu Hause gegen Winterthur knapp mit 2:3. Die Blauweissen rannten dabei fast das ganze Spiel einem Rückstand hinterher und der Anschlusstreffer in der 90. Minute kam etwas zu spät, um noch auf die drohende Niederlage reagieren zu können.

Telegramm

Meisterschaft U-18: FC Luzern – FC Winterthur/Schaffhausen 2:3 (0:1)

Sportanlagen Allmend, Luzern. 100 Zuschauer. – Tore: 17. (0:1). 63. Adwan (1:1). 66. (1:2). 82. (1:3). 90. Monney (2:3).

FC Luzern U-18: Radtke; Zimmermann, Bühler (46. Hegglin), Monney, Jirasko (68. Durakovic); Rupp, Willimann, Jasari; Furrer, Zivkovic (53. Adwan), Bieri.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center