Klarer Sieger im Bruderduell

Dienstag, 15. Oktober 2019 09:05 Uhr

Im 6. Meisterschaftsspiel der laufenden Saison nahm das Team FCL Schwyz-Uri den Schwung und die positive Energie der vergangen Intensivwoche gleich ins Spiel mit und zeigte im Bruderduell gegen den FCL Nord eine engagierte, fleissige und phasenweise auch spielerisch starke Leistung. Ein anfänglich ausgeglichenes Spiel, wurde so gegen einen im Spielverlauf deutlich nachlassenden Gegner zum Spielende zur deutlichen Angelegenheit zu Gunsten von FCL Schwyz-Uri.
Am Schluss freute sich das Team FCL Schwyz-Uri zurecht über den geglückten Heimauftritt, die vielen erzielten Tore, die gute Leistung in der Defensive und den zum Schluss überraschenddeutlichen Sieg im luzerninternen Derby.

Telegramm

FE-13: FCL Schwyz-Uri – FCL Nord   14:1 (3:0, 4:1, 7:0)

Schoeller-Meyer, Kunstrasen Brunnen     12.10.2019.   - 70 Zuschauer

FE-13 Team FCL Schwyz-Uri: Thüring (Arnold); Bürgler, Hasler (Gisler), Iale, Shkrijelj (Komani), Bissig (De Maio), Herger (Sommacal), Schelbert; Novalic (Destani)

FE-13 LU-Nord: Bieler; Weibel, Kurmann, Juko, Tushi, Balaj, Bisang, Sauter, Mühlenbach, Boog, Graf, Krasniqi, Rölli

Tore: 4x Shkrijelj, 4x Schelbert, 2x Bissig, Novalic, De Maio, Destani, Herger

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1767  

download center