auch die u15 ist erfolgreich

Dienstag, 20. August 2019 09:34 Uhr

Die neu formierte U-15 brauchte nur fünf Minuten für den ersten Treffer der neuen Saison. Nach einer schönen Kombination führten die Luzerner bereits mit 1:0. In der Folge gestaltete sich die Partie sehr ausgeglichen und beide Teams neutralisierten sich gegenseitig. Erst fünf Minuten vor der Pause kam erneut Schwung ins Spiel. Innert drei Zeigerumdrehungen drehten die Neuenburger den 0:1 Rückstand in einen 2:1 Vorsprung.

Nach dem Seitenwechsel agierten die Luzerner mutiger und offensiver. Nach einer Stunde gelang der verdiente Ausgleich. Als sich alle bereits auf eine Punkteteilung eingestellt hatten, gelang dem FCL in der dritten Minute der Nachspielzeit durch ein Jokertor der 3:2 Siegtreffer.

Telegramm

Meisterschaft U-15: FC Luzern – Neuchatel Xamax 3:2 (1:2)

Sportanlagen Allmend, Luzern. 150 Zuschauer. – Tore: 5. Fiechter (1:0). 41. (1:1). 45. (2:1). 61. Shala (2:2). 94. Bösch (3:2).

FC Luzern U-15: Cordone; Popovic, Freimann, Schönenberger, Keller; Cvetkovic, Schelbert, Walker (56. Fankhauser); Shala, Fiechter (46. Bösch), Imhof (92. Hüsler).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center