Meisterschaft U-15: Servette FC – FC Luzern 3:2 (1:1)

Dienstag, 14. Mai 2019 07:16 Uhr

In einem intensiven Spiel gegen körperlich klar überlegene Servettien verlor die U-15 in Genf mit 2:3. Die spielerische Überlegenheit konnte vor allem in der zweiten Halbzeit nicht in Tore umgemünzt werden. So blieb es bis zum Schluss spannend und das entscheidende Tor gelang den Genfern nach 89 Minuten per herrlichem Freistoss ins Lattenkreuz. Durch die drohende Niederlage warf der FCL in der Nachspielzeit alles in den Angriff. Mehr als ein paar kritische Szenen im Servette-Strafraum schauten jedoch nicht mehr heraus. So blieb es bei der knappen Niederlage.

Telegramm

Meisterschaft U-15: Servette FC – FC Luzern 3:2 (1:1)

Stade d'Aire, Le Lignon. 80 Zuschauer. – Tore: 17. (1:0). 28. McCarthy (1:1). 71. (2:1). 84. Breedjik (2:2). 89. (3:2). FC Luzern U-15: Heller; McCarthy, Haag, Freimann, von Holzen (75. Breedijk); Vogel, Jaun (80. Demarku), Muhammad, Facal (46. Dantas Fernandes); Polat, Frokaj (46. Meyer).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center