Meisterschaft U-15: Team Ticino – FC Luzern 1:1 (0:0)

Montag, 29. April 2019 11:27 Uhr

Luzern konnte den Schwung aus den letzten Partien nicht ganz mitnehmen. Mit komplizierter Spielweise und vielen Fehlpässen machte man sich das Leben selbst schwer. So plätscherte das Spiel bis zum Pausenpfiff ohne nennenswerte Aktionen vor sich hin.

Nach der Pause wurde es etwas hektischer. Nach dem Führungstreffer der Tessiner nach einem Eckball mussten die Luzerner einem Rückstand nachrennen. Immerhin konnte eine der vielen Chancen zum Ausgleich genützt werden. Weil die Blauweissen die letzte Entschlossenheit vermissen liessen, blieb es bei den zwei Toren und man konnte nur einen Punkt aus dem Süden mit nach Hause nehmen.

Telegramm

Meisterschaft U-15: Team Ticino – FC Luzern 1:1 (0:0)

Centro Sportivo Nazionale Tenero, Tenero. 110 Zuschauer – Tore: 59. (1:0). 77. Polat (1:1).

FC Luzern U-15: Steiner; Meyer (62. McCarthy), Freimann, Haag, Affentranger; Muhammad, Frokaj (56. Demarku), Vogel; Breedijk (56. Polat), Häfliger, Facal-Castro (70. Oliveira Correira).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center