Meisterschaft U-21: FC Luzern – Old Boys 1:0 (0:0)

Dienstag, 02. April 2019 12:38 Uhr

Die U-21 konnte ihren Aufwärtstrend bestätigen. Der knappe 1:0 Sieg gegen die Old Boys war bereits der dritte Vollerfolg der Rückrunde. In einer umkämpften Partie genügte ein Treffer des FC Luzern kurz vor Schluss für die drei Punkte. Damit verschaffen sich die Luzerner etwas Luft im Abstiegskampf.

Telegramm

Meisterschaft U-21: FC Luzern – Old Boys 1:0 (0:0)

Sportanlage Allmend, Luzern. 250 Zuschauer. – Tore: 84. Heric (1:0).

FC Luzern U-21: Jacot; Karrer, Njau, Burch, Di Michelangeli; Males (88. Ajeti), Wolf (81. Heric), Emini, Lang; Tia Chef, Riedmann (60. Marleku).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center