Team 11 Innerschweiz - Raiffeisen Juniors Cup in Kaltbrunn

Dienstag, 22. Januar 2019 12:07 Uhr

Am Samstagmorgen vom 19. Januar 2018 nahm das Team 11 Innerschweiz am Hallenturnier in Kaltbrunn teil.

Nach einem hart umkämpften Spiel gegen ein physisch starkes GC und nach einem unglücklichen Fehler gingen wir als Verlierer vom Platz. Konnten dann die nächsten zwei Spiele gegen Aarau und St.Gallen für uns entscheiden und waren somit Gruppenzweiter. Beim Spiel gegen die Zürich Letzikids konnten wir nicht überzeugen somit mussten wir im kleinen Final gegen den FC Will spielen. Schlussendlich konnten wir das Turnier auf dem verdienten 3. Schlussrang beenden. Die Jungs spielten mit viel Freude und Engagement auf einem top «Indoor-Kunstrasen-Platz». 

Es spielten:
Rexhepi Aron (FC Littau), Wyss Sandro (FC Kickers Luzern), Zeier Tiemo (SC OG), Koi Emil (FC Kickers Luzern), Dorrier Liam (FC Littau), Ahmeti Luan (FC Sarnen), Durrer Jimmy (FC Kerns), Gashi Enis (FC Sarnen), Bairaj Loris (SC Buchs), Moser Janos (FC Meggen), Max Burri (FC Wauwil)

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center