Pius Kaspar schloss A-Diplom erfolgreich ab

Dienstag, 24. Februar 2015 15:29 Uhr

Diplomfeier im Haus des Schweizer Fussballs in Muri

Pius Kaspar, der Leiter der FCL-Löwenschule (Bild Mitte), hat den Trainer-A-Diplom-Lehrgang erfolgreich und mit der Note ‚gut‘ abgeschlossen. Herzliche Gratulation! „Es war insgesamt ziemlich hart, mit dem Besuch der vier Module, Technik/Taktik, Kondition, Coaching, Video - jeweils vier bis fünf Tage in Magglingen“, so Kaspar. Die Absolventen erhielten dazu in ihren Praktika Einblicke hinter die Kulissen der Spitzenfussballclubs.

Letzten Mittwoch durften nun die Teilnehmer, welche den A-Diplom-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen haben, in Muri bei Bern am Sitze des Schweizerischen Fussballverbandes ihre Diplome in Empfang nehmen (Bild). SFV-Ausbildungschef Yves Débonnaire zog in einer kurzen Ansprache eine äusserst positive Bilanz zum vergangenen A-Diplom-Lehrgang: "Auch die Teilnehmer bezeichneten die Ausbildung als bereichernde Erfahrung und wichtige Stufe für ihre Weiterentwicklung."

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center