Meisterschaft U-16: FC Aarau - FC Luzern 0:5 (0:3)

Dienstag, 25. September 2018 11:20 Uhr

Der FCL startete nicht gut ins Spiel. Ungewöhnlich viele Flüchtigkeitsfehler verhinderten in der Startphase ein gutes Kombinationsspiel. Erfreulicherweise gingen die Luzerner trotz einer schwachen Leistung mit 1:0 in Führung. Von diesem Zeitpunkt an, kam man besser mit dem Kunstrasen zurecht und erhöhte bis zu Pause sogar auf 3:0.

In der zweiten Hälfte rissen die Innerschweizer das Spiel an sich. Die letzte Konsequenz im Abschluss liess man aber vermissen. Mit zwei weiteren Toren feierte man am Ende jedoch einen verdienten und ungefährdeten 5:0 Auswärtssieg.

 

Telegramm

Meisterschaft U-16: FC Aarau – FC Luzern 0:5 (0:3)

Winterthur, 100 Zuschauer – Tore: 26. Fink (0:1). 34. Owusu (0:2). 41. Fink (0:3). 79. Amdebrhan (0:4). 66. Fink (0:5).

FCL-U16: Loretz; Amdebrhan, Huwyler, Bucher, Ottiger; Rupp (74. Ter-Mkrtchyan), Willimann (62. Jaquez), Owusu, Willimann (85. Hofstetter); Fink, Löpping (79. Nikaj).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center