FC Luzern U18 – BSC YB U18 2:0 (1:0)

Dienstag, 04. September 2018 09:04 Uhr

Im Spiel zu Hause gegen den BSC YB wollte die U18 die Leistung vom vergangenen Wochenende gegen den FC Basel bestätigen. In der Anfangsphase entwickelte sich ein sehr kampfbetontes Spiel. Bereits nach 15. Minute gingen die Blau-Weissen mit 1:0 in Führung. Trotz des starken Regens versuchte der FCL sein Spiel durchzuziehen und ging verdient mit der Führung in die Halbzeitpause.

Nach der Pause kam YB besser ins Spiel. Durch schnelles Passspiel versuchten die Gäste den Luzerner Abwehrriegel zu durchbrechen. Da YB jedoch wenig Raum vorfand, kamen sie kaum zu Chancen. Durch das 2:0 kurz vor Schluss schien das Spiel entschieden. Doch die Nachlässigkeit des FCL wurde mit dem 2:1 bestraft. Dieses Resultat brachte man jedoch über die Runden und feierte einen wichtigen Sieg.

Telegramm

Meisterschaft: FC Luzern U18 – BSC YB U18 2:1 (1:0)

Nachwuchs-Campus Basel – Tore: 15. Jasari (1:0). 83. (2:0). YB (2:1)
FC Luzern U 18: Radtke; Balaruban (92. Ukaj), Freimann, Monney, Galeati; Marinovic (40. Tramontano), Karrer, Jasari (75. Bode), Hermann, Mistrafovic; Zivkovic (45. Kaufmann)

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1781  

download center