U-14-Meisterschaft: FCL Schwyz-Uri - FCZ Oberland 5:4 (3:1, 2:0, 0:3)

Montag, 11. Juni 2018 16:10 Uhr

Im letzten Footeco-Spiel startete die FCL Schwyz-Uri FE-14 druckvoll und mit den ersten beiden Corners konnte man verdient 2:0 in Führung gehen. Nach weiteren guten Kombinationen führte man aufgrund der Spielanteile nach dem ersten Drittel hochverdient 3:1. Nachher glich sich das Spielgeschehen aus und das Niveau flachte etwas ab. Den Zentralschweizern gelang es, auf 5:1 zu erhöhen. Im Schlussdrittel verpassten es die Innerschweizer, das Skore auszubauen und die Partie definitiv zu entscheiden. Plötzlich kam der Gegner besser in die Partie und roch nach zwei schnellen Toren nochmals an einem Punktgewinn. Schliesslich blieb es beim insgesamt verdienten Heimsieg.

Telegramm

Wintersried Ibach.- 50 Zuschauer.

FCL Schwyz-Uri: Betschart; Suljovic, Inderbitzin, F. Lottenbach (61. Schelbert), Epp; Hasler (31. Schnarwiler), Jaun, Schelbert (31. Gauch, 61. Hasler); R. Lottenbach (61. Bürgler), Toggenburger, Bürgler (31. Küttel). 

Tore: 6. Inderbitzin 1:0, 13. Inderbitzin 2:0, 15. Hasler 3:0, 18. 3:1, 34. R. Lottenbach 4:1, 58. Toggenburger 5:1, 66. 5:2, 69. 5:3, 78. 5:4.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center