FE-14 Meisterschaft: FC Concordia Basel - FCL SZ-UR 5:4 (1:2, 3:2, 1:0)

Montag, 04. Juni 2018 12:26 Uhr

Bei heissem Fussballwetter spielten zuerst beide Teams eher abwarten und auf Sicherheit. Doch je länger das Spiel dauerte, wurden beide mutiger und zeigten entsprechend guten Fussball. Ein schnell ausgeführter Freistoss brachte den Congeli die Führung ein, da der Gästegoalie beim Pfosten noch die Mauer dirigierte. Die Innerschweizer reagierten postwendend mit einer schönen Einzelleistung und wurden wenig später für die Leistungssteigerung mit dem Führungstreffer belohnt. Im zweiten Drittel musste man nach verschiedenen Umstellungen das Spieldiktat preisgeben. Und im Schlussdrittel waren die Gäste überlegen, doch fehlte es im Abschlussbereich. So entschied ein Konter-Tor das unterhaltsame und spannende Spiel zugunsten der Basler.

Telegramm

Sportanlage ST. Jakob, Basel 65 Zuschauer.

FC Luzern Schwyz/Uri FE-14: Fontana (61. Betschart), Küttel, F. Lottenbach (31. Gauch, 61. F.Lottenbach), Epp (84. Toggenburger), Suljovic, Jaun, Toggenburger (61. Hasler), Hasler (31. Schnarwiler), R.Lottenbach (31. Theiler, 61. R.Lottenbach), Schelbert, Inderbitzin.

Tore: 15. 1:0, 16. R.Lottenbach 1:1, 23. Inderbitzin 1:2, 38. 2:2, 43. 3:2, 45. Suljovic 3:3, 51. 4:3, 53. Toggenburger 4:4, 83. 5:4

Bemerkung: 84` Epp verletzt ausgewechselt.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center