Tagebuch aus der Türkei (4)

Freitag, 13. Februar 2015 18:08 Uhr

Am Donnerstag, 12.2., standen spezifische Trainings auf dem  U21-Programm in der Türkei. Am Freitag folgte dann der insgesamt neunten Trainingeinheit am Nachmittag das dritte Trainingsspiel, das mit dem dritten zu-Null-Sieg in diesem Trainingscamp endete. Das Besondere an diesem Spiel: 8 gelbe Karten! Die Details zum Endspurt im U21-Trainingscamp in der Türkei:

Donnerstag, 12. Februar 2015: ‚Positionsspezifisch‘

9:00 7. Training. 90 Minuten wurde ‚positionsspezifisch‘ gearbeitet. Technik/Taktik für Torhüter, Innenverteidiger, Mittelfeld und Stürmer.

15:00 8. Training. 90. spezifische Blocktaktik (Abwehr, Mittelfeld, Sturm).

Freitag, 13.2. Fussballschnelligkeit und Spiel

8:30 9. Training. 90 Minuten integrierte Schnelligkeit in Fussball-formen.

15:00 3. Spiel: Der dritte Sieg zu null im Lager! In einem sehr hart (8 gelbe Karten!) geführtem Spiel reichte ein Kopftor auf Eckball zum Sieg.

Telegramm

Trainingsspiel Karpaty Liyv U21 - FCL U21 0:1 (0:1) In Manavgat.

FCL U21: Zbinden (46. Enzler); Röthlisberger, Schmid, Riedweg (70. Kleiner), Kleiner (46. Knezevic); Bürgisser, Nguyen (46. Arnold), Sliskovic (70. Nguyen); Oliveira (70. Halilovic), Burkard (46. Bühler); Thali.

Tore: 18. Schmid 0:1

Bemerkungen: FCL ohne Haas (1. Mannschaft), Voca, Da Costa (verletzt), Sylejmani (geschont).

Samstag, 14.2.: Das 10. Training und dann zurück in die Schweiz

Für den letzte Einheit am Samstag ist 90 Minuten Regeneration und Spass auf dem Programm. Anschließend folgt die Rückreise in die Schweiz

8:30 10.Training 90' Auslaufen, Kreis, Fusballtennis und Baden im Meer

12:30 Rückreise in die Schweiz

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1780  

download center