FCL-Nachwuchsspieler in der Nati

Dienstag, 03. Oktober 2017 15:02 Uhr

Nicht weniger als sieben FCL-Spieler der Gegenwart oder Vergangenheit sind im Aufgebot der U21-Nati, die am Freitag, 6. Oktober in Lugano (19.00 Uhr, Comunale) gegen Rumänien und am Dienstag, 10. Oktober in Vaduz gegen Liechtenstein spielt, im Aufgebot der SFV-U21-Trainer Heinz Moser und Mauro Lustrinelli (ebenfalls mit FCL-Vergangenheit!): Shkelqim Demhasaj, Simon Enzler und Derek Kulesa (auf Abruf) spielen aktuell beim FCL, Nicolas Haas (Atalanta Bergamo), Cedric Itten (FC Basel), Noam Baumann (Wil) und Joao Oliveira (Lechia Gdansk) haben eine FCL-Vergangenheit.

Weitere aufgebotene FCL-Nati-Nachwuchsspieler: U20 (5.10 18.00 Uhr in Meyrin gegen Portugal, 9.10. 16.00 Uhr in Norderstedt gegen Deutschland) mit Derek Kulesa.- U19 (3.10. 17.00 Uhr und 5.10. 15.00 Uhr in Rhyl/Wales gegen Wales) mit Filip Ugrinic.- U16 (17.10. 16.00 Uhr in Ringkobing und 19.10. 15.00 Uhr in Vildbjerg gegen Dänemark) mit Nenad Zivkovic sowie Bung Tsai Freimann und Tobias auf der Maur (beide auf Abruf).- U15 (17.10. 16.00 Uhr in Senec und 19.10, in Puste Ulany gegen die Slowakei) mit Bradley Fink und Mauricio Willimann sowie Luca Jaquez, Ademi Julet und Tyron Owusu (alle drei auf Abruf).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center