FE-13-Meisterschaft: FTC Locarnese - FCL Schwyz-Uri 6:5 (4:1, 2:1, 0:3)

Montag, 02. Oktober 2017 12:37 Uhr

Eine unnötige Niederlage im Tessin! Gegen die Auswahl aus der Region Locarno folgte nach gutem Beginn und der frühen Führung nach dem ersten - unglücklich kassierten - Gegentor der kollektive Zusammenbruch und man ging gegen einen mit bescheiden Mitteln kämpfenden Gegner mit einem 1:4-Rückstand in die erste Pause. Zwar konnte man sich im Mittelabschnitt einigermassen auffangen, doch bei vielen vergebenen Torchancen und zwei weiteren unglücklich kassierten Gegentreffern blieb das Skore deutlich zugunsten der Tessiner. Erfreulich war dann die Reaktion im Schlussdrittel, welches man mit verbessertem Engagement in den Zweikämpfen mit 3:0 für sich entscheiden konnte. Mit etwas mehr Glück wäre am Schluss sogar noch deutlich mehr dringelegen.

Telegramm

Centro Sportivo Regionale Magadino, Kunstrasen.- 40 Zuschauer.

FC Luzern SZ-UR: Gisler; Bürgler (31. Räber), Schönenberger (61. Theiler); Christen (31. Iadarola), Suter (61. Novalic), Novalic (31. Waldis), Theiler (31. Bieri), Schuler; Bucheli (61. Christen).

Tore: 5. Schuler 0:1, 12. 1:1, 17. 2:1, 20. 3:1, 26. 4:1, 45. 5:1, 50. Iadarola 5:2, 58. 6:2, 70. Bürgler 6:3, 80. Räber 6:4, 87. Bürgler 6:5.

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1781  

download center