U-15-Meisterschaft: FC Luzern - FC Sion 3:0 (2:0)

Montag, 25. September 2017 13:26 Uhr

Die U15 des FC Luzern gewann auch ihr sechstes Meisterschaft-Spiel aufgrund der zahlreichen gut herausgespielten, aber nicht immer verwerteten Chancen verdient. Vor allem in der zweiten Halbzeit dominierten die Luzerner, erspielten sich viele Chancen, verpasste aber einen weit deutlicheren Sieg.

Telegramm

Luzern Allmend, Naturrasen. 50 Zuschauer.

FC Luzern U-15: Loretz ; Fernandes (61. Amdebrhan), Bucher, Kozarac, Ottiger; Willimann, Bieri (30. Ademi), Rupp, Jaquez (61. Wyrsch), Willimann; Fink.

Tore: 20. Fink 1:0, 35. Rupp 2:0, 70. Rupp 3:0.

Bemerkungen: Bieri mit Schlüsselbeinbruch ausgeschieden. Gute Besserung!

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1771  

download center