FE-13-Meisterschaft: Team Aargau West - FC Luzern 1:14 (0:6, 0:5, 1:3)

Montag, 25. September 2017 13:21 Uhr

Die FE-13 des FCL war im ersten Drittel dem Gegner in allen Belangen überlegen und führte klar und verdient 6:0. Leider vermochte das FCL-Team im zweiten Drittel die Spannung nicht ganz hochzuhalten, trotzdem gelangen fünf zum Teil sehr sehenswerte Treffer. Im letzten Drittel wurden zahlreiche Spieler zu Ausbildungszwecken auf verschiedensten Positionen eingesetzt.

Telegramm

Im Feld, Oftringen. Naturrasen. 50 Zuschauer.

FC Luzern FE-13: Müller (61. Cordone); Freimann (61. Bucheli), Hüsler (31. Estermann); Fiechter (31. Pandurovic), Fankhauser (61. Waldis), Cvetkovic (61. Fiechter), Waldis (31. Frokaj), Sadriu; Bucheli (31. Shala).

Tore: 2. Cvetkovic 0:1, 4. Bucheli 0:2, 8. Fankhauser 0:3, 15. Fiechter 0:4, 19. Cvetkovic 0:5, 28. Bucheli 0:6, 39. Pandurovic 0:7, 43. Cvetkovic 0:8, 52. Frokaj 0:9, 55. Frokaj 0:10, 58. Cvetkovic 0:11, 62. Shala 0:12, 65. 1:12, 86. Frokaj 1:13, 88. Sadriu 1:14.

Bemerkungen: FCL ohne Büeler, Walker (mit FCL SZ/UR im Einsatz). Bachmann (verletzt).

NEWSROOM NACHWUCHS

Alle News Löwenschule Mitteilungen Spielberichte U21 Spielberichte U18 Spielberichte U17 Spielberichte U16 Spielberichte U15 Spielberichte FE-14 Spielberichte FE-14 SZ-UR Spielberichte FE-13 Spielberichte FE-13 SZ-UR Spielberichte FE-12
  1 - 6 / 1762  

download center